World-Klapp Berlin 2014: Aufruf

World-Klapp Logo_150pxKleine Ereignisse werfen ihren Schatten voraus: am 17. Mai 2014 findet in Berlin der World-Klapp 2014 statt. Da zu dieser Veranstaltung tausende Besucher erwartet werden hat die Rennleitung des World-Klapp zusätzlich ein etwas weniger bekanntes Rennen in das Rahmenprogramm mit aufgenommen: den Berliner Velothon.

Im Unterschied zum Velothon, bei dem – frei nach preußischer Manier – Kaffee kochen bzw. mitfahren kann, wer will, gibt es für die Teilnahme am World-Klapp ein paar ernste Zugangsbeschränkungen:

  1. 70er-Jahre-Klapprad_Ausschnitt_200px

    Klassisches Klapprad der 1970er Jahre. © GNU FDL

    Teilnahme ausschließlich auf nicht-UCI-konformen Klapprädern (70er Jahre, max. 20 Zoll, ohne Gangschaltung)

  2. Oberlippenbart (Foto © World-Klapp)
  3. sittliche Reife

Rechts ein Beispiel für ein renntaugliches und wahrscheinlich zulassungsfähiges Klapprad.

Die Hürden liegen hoch. Um Schummeleien, die nach neuesten Erkenntnissen inzwischen auch im Radsport vorkommen sollen, vorzubeugen, werden unwürdige Teilnehmer in einem strengen Prüfverfahren durch die Wahrheitskommission ausgesiebt. Inoffiziellen Gerüchten zufolge sollen als Dopingmittel lediglich Ed-von-Schleck-Eis, Capri-Sonne und  Ahoi-Brause toleriert werden.

Dabeisein ist alles, Gewinnen noch mehr. Unter diesem Motto wird sich BikeBlogBerlin um einen Startplatz bewerben, um sich der geballten Fachpresse- und prominenz als Radsporttalent der Zukunft präsentieren zu können.

Ein erster Schritt ist getan: in der Elektrobucht wurde soeben ein Klapprad ersteigert. Die Mannschaftsfindung auf selbstfindung.world-klapp.de ist bereits in vollem Gange. Wer Interesse an der Teilnahme am Word-Klapp 2014 hat, kann sich hier anmelden. Bei Interesse an der Gründung einer eigenen Mannschaft werden Bewerbungs-Elektrobriefe gern gesehen: Oberlippenbart@rennrad.bikeblogger.de. Stichwort: World-Klapp.

© World-Klapp

© World-Klapp

Ich garantiere fleißiges Trainieren und einen weiteren Ausbau meiner sittlichen Reife, um mich dieses Anlasses würdig zu erweisen!

 

 

Ein Gedanke zu “World-Klapp Berlin 2014: Aufruf

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.