Ausstellungen 2011: Unterwegs umgesehen

© Jens Hübner

Ausstellung: Visuelle Tagebücher von Jens Hübner

Den Urlaub in persönlichen von Hand geschriebenen Tagebüchern festzuhalten wird in unserer durchdigitalisierten Zeit immer beliebter. Gerade auf Reisen halten viele ihre Erlebnisse auf sehr individuelle Weise in Texten, aber auch farbigen Skizzen oder kleinen Materialcollagen fest. Der Künstler und Designer Jens Hübner fertigt seit seiner Kindheit visuelle Tagebücher an. In ihnen verarbeitet er Erlebnisse und Reiseeindrücke oder notiert Ideen und Entwürfe. Der Prozess des Zeichnens, Collagierens und Skizzierens ist für ihn Ausdruck seines Lebensgefühls.

Die Bilder von Jens Hübner sind vom 02.05. bis zum 04.06.2011 in der Berliner Globetrotter-Filiale zu sehen. Am 02.05.2011, 19 Uhr findet die Vernissage statt.

Mehr Infos gibt es auf der Globetrotter-Website oder direkt bei Jens Hübner.

 

Tageseinkommen 1 € / (c) Jens Hübner

Wo? Berlin. Globetrotter Ausrüstung, Schloßstr. 78 – 82, 12165 Berlin

Wann? Vernissage: Montag, 02.05.2011, 19:00 Uhr. Ausstellung: 02.05.-04.06.2011

Was? Ausstellung