Liebe Men’s Health,

dass Eure Zielgruppe die intellektuell-sportliche Männlichkeit ist dürfte bekannt sein. Dass Ihr aber auch dem femininen Typ gerecht werden wollt, erstaunt:

Unter „Die besten Rennräder 2010“ macht Ihr nicht nur Werbung für einige Fixies (=Rennräder???), sondern auch für dieses schöne Rad: Red Rose PRO SL-300

Dass Red Rose ausdrücklich die Lady-Version der Rose-Rennräder ist, verschweigt Ihr.  Aus Unwissenheit oder weil es Euch dann doch zu feminin für richtige Kerle zuginge?

Fragt sich Ihr/Euer BikeBlogger

2 Gedanken zu “Liebe Men’s Health,

  1. Fixies sind Räder mit denen man auch Rennen fahren kann. Na klar doch! Schau einfach mal beim nächsten Alley Cat vorbei. Dann wirst du staunen. 😀

  2. Ok. Kann man. Muss man aber nicht 😉
    Für mich ist ein Rennrad immer noch ein Rennrad, ein Fixie … nunja … eine Mode. Dann gibt’s noch Bahnräder und und und …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.