MOL Cycling Cup 2012

Die Planung für den MOL Cycling Cup 2012 ist in vollem Gange. Im nächsten Jahr wird es ein paar Änderungen gegenüber 2011 geben. So fällt z.B. das Einzelzeitfahren in Buckow terminbedingt aus, das Straßenrennen findet jedoch weiterhin statt.

Wie schon 2011 wird die Rennserie mit dem 4 km-Einzelzeitfahren anlässlich des Altlandsberger Sattelfestes begonnen. Nach eigener Erfahrung eine lohnende Veranstaltung!

Für die Teilnehmer weniger entscheidend, für den Veranstalter dafür umso mehr: es wird einen neuen Hauptsponsor geben.

Für die Saison 2012 haben wir neue Sponsoren gefunden die unsere Serien unterstützen und attraktive Preise für die Teilnehmer bieten.

Die Sponsoren und die neuen Preise werden wir im Dezember präsentieren, dazu wird es auch einen Newsletter mit allen Änderungen für die kommende Saison (geben).

[via]

Die Website des Veranstalters erfuhr ebenfalls eine (dringend notwendige) Überarbeitung. Die Navigation wurde vereinfacht, das Design moderner und weniger überfrachtet. Gut so.

Der MOL Cup ist eine Rennserie, die alte wie junge Radsportler, Amateure wie Jedermänner anspricht. Die Rennradsaison 2012 verspricht spannend zu werden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht − = 4

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>