Zwei Eichhörnchen beim Sechstagerennen

Über das Zunkunftsrennen beim 105. Berliner Sechstagerennen haben wir schon berichtet. Inzwischen stehen Sponsoren und Teams fest. Team 16 ist ein Zehlendorfer/Mecklenburger „Joint-Venture“:

Das Team besteht aus Christopher Schulz und Jeremy Lendowski, der Sponsor ist die Mecklenburger Seenrunde:

Jeremy Lendowski (li.) / Christopher Schulz (re.)

Jeremy Lendowski (li.) / Christopher Schulz (re.) – Berliner Meisterschaft Omnium 2014

Christopher Schulz, geb. 02.09.1997 ist seit 2006 aktiv, war zuletzt Fahrer bei den Zehlendorfer Eichhörnchen und wird künftig im Bundesliga Rad Team KED-Stevens aktiv sein.

Erfolge 2015:

  • Dritter der Deutschen Meisterschaft im Madison der Junioren
  • Sieg bei Rund in Schwanebeck
  • Sieg beim Rundstreckenrennen in Groß Dölln (2. Tag)

Erfolge 2014:

  • 9. der Deutschen Meisterschaft im Madison
  • 4. der Berliner Meisterschaft im Einzelzeitfahren und im Omnium

Jeremy Lendowski, geb. 23.03.1997 ist seit 2010 aktiv bei den Zehlendorfer Eichhörnchen und fährt künftig ebenfalls im Bundesliga Rad Team KED-Stevens.

Erfolge 2015:

  • Zweiter der Deutschen Meisterschaft in der Mannschaftsverfolgung der Junioren
  • Dritter der Deutschen Meisterschaft  im Madison der Junioren
  • Sieg beim Rundstreckenrennen in Groß Dölln (1. Tag)
  • Sieg beim Sachsenringradrennen

Erfolge 2014:

  • 9. der Deutschen Meisterschaft im Madison
  • Berliner Meister im Querfeldein und Sieger der Offroad-Winterserie
  • Dritter der Berliner Meisterschaft im Einzelzeitfahren und im Omnium
Jeremy Lendowski (rechts, grün-weißes Trikot), Berliner Meisterschaft Omnium 2014

Jeremy Lendowski (rechts, grün-weißes Trikot), Berliner Meisterschaft Omnium 2014

Aus diesem Anlass gibt es weitere vier Freikarten, diesmal für den Familientag am 31. Januar im  Velodrom. Erneut gesponsert von der Mecklenburger Seenrunde. logo_gross_2016_204px
Die Tickets gelten für 2 Erwachsene + begleitende Kinder bis 16 Jahre. Schick eine E-Mail mit dem Betreff „Familientag“ an die Adresse sixdays@bikeblogberlin.de. Einsendeschluss ist der 23.01.2016, 23:59 Uhr. Wenn mehr Anfragen eingehen als Tickets vorhanden sind, werden die Gewinner durch das Zufallsprinzip ermittelt. Die Tickets werden nach der Auslosung rechtzeitig vor dem 31.01. per Post versendet. Bitte seht am 24.01. in euer Postfach (evtl. auch den Spam-Ordner ansehen)!
Wie immer gilt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Vielen Dank an Detlef Koepke und das Team der Mecklenburger Seenrunde!

Detlev Koepke mit den Botschaftern der MSR beim 104. Sechstagerennen

Detlev Koepke u. Günter Polauke mit den MSR-Botschafterkids 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Löse bitte diese einfache Aufgabe: